Einstiegsmöglichkeiten

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst bei der AWO

Ohne den Bundesfreiwilligendienst (BFD) wäre die soziale Infrastruktur in Deutschland nicht im jetzigen Umfang aufrecht zu erhalten. Und auch wir sind froh über die engagierte Mitarbeit unserer „Bufdis“ in den verschiedenen Einrichtungen und Diensten.

So bietet der Bezirksverband in Kindertagesstätten, Alten- und Pflegeheimen, Sozialstationen, Tagesstätten für Senioren oder in Einrichtungen für psychisch Kranke in ganz Oberbayern anerkannte Bundesfreiwilligendienststellen an. Je nach Bedarf und Interesse können die Teilnehmer*innen dabei entweder als Betreuer*innen, Pfleger*innen, Hausmeister*innen oder in der Verwaltung tätig sein.

Darüber hinaus gibt es in unseren Einrichtungen auch FSJ-Stellen. Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Orientierungs- und Bildungsjahr, in dem Jugendliche zwischen Schule und Berufsausbildung durch aktive Mitarbeit soziale Berufsfelder kennen lernen und praktische Erfahrungen sammeln können.
 

 

Haben Sie Interesse an einer FSJ- oder Bundesfreiwilligendienststelle beim AWO-Bezirksverband Oberbayern?

 

Dann freuen wir uns über eine E-Mail an Bewerbung@awo-obb.de.

Oder Sie wenden sich an den AWO Landesverband Bayern.